Aktuelle Meldungen

Beginn SQ Siegmund

SQ Modul B1 04-007-1308 Italienisch B1: die Kurse von Frau Siegmund (Mi 13.00-15.00 / Do 11.00-13.00) beginnen erst in der zweiten Semesterwoche

Prof. Burr - Ausfall der Lehrveranstaltungen wegen Krankheit

Wegen Krankheit können die Lehrveranstaltungen von Frau Prof. Burr in der Woche vom 18. bis 24. Januar leider nicht stattfinden.

Einführung SPS 04.02.16

Die Einführung der Schulpraktischen Studien IV/V im WS 2015/16 findet am 04.02.2016, 17-20 Uhr, im NSG S 204 statt. Die Teilnahme ist obligatorisch.

Französischlehrerkongress Sachsen

Französischlehrerkongress Sachsen

am 16.1.2016 im Reclam-Gymnasium, Eintritt frei…

… für Studierende! Sie sind herzlich eingeladen zu diesem Programm, das von der VdF (Vereinigung der Französischlehrer und -lehrerinnen), dem SBI, der Universität Leipzig/Institut für Romanistik,  dem Institut Français, dem Deutsch-französischen Jugendwerk, dem FRANZ, Klett und Cornelsen ausgerichtet wird.

Informationsveranstaltung Erasmus Portugal

ERASMUS-Informationsveranstaltung (Portugal) am 14.01.16

Am Donnerstag, 14.01.2016, um 17.00 Uhr findet im GWZ (Beethovenstraße), Raum 1.316 eine Informationsveranstaltung zum ERASMUS-Studium in Portugal statt.

Gastprofessoren Prof. Neveling

In der vergangenen Woche waren an unserem Institut zwei Gastprofessoren der Universidad de Extremadura über eine Erasmus-Kurzzeitdozentur zu Besuch: Ramón Pérez Parejo und José Soto Vázquez, die an ihrer Heimatuniversität Literaturwissenschaft und -didaktik lehren. Sie haben im Rahmen von zwei Didaktik-MA-Seminaren zur Kinder -und Jugendliteratur von Professor Neveling insgesamt 14 SWS erteilt und dabei u.a. über ihr Forschungsgebiet Cuentos populares de Extremadura referiert. Sie haben eine Reihe von 6 Bänden illustrierter Märchen mit dem Titel Pico de la cigüeña herausgegeben, die von Christiane Neveling übersetzt werden. Der erste Band wird in Kürze beim SchauHörVerlag erscheinen. Die Zeitschrift hoy aus Cáceres berichtet über den spanisch-deutschen Kulturaustausch.

http://www.hoy.es/caceres/201512/14/alemania-cuentos-extremenos-20151214071511.html

Geschenkaktion für Flüchtlinge

MitarbeiterInnen des Instituts für Romanistik haben sich vergangene Woche an der Geschenkaktionen der Universität Leipzig für Flüchtlinge beteiligt. Die Alma Mater rief dazu auf, Schuhkartons zu packen, die am Nikolaustag an die Flüchtlinge in der Ernst-Grube-Halle übergeben wurden. Der Inhalt der Kartons sollte gleich sein: Socken, Unterwäsche und eine Süßigkeit für die Männer und Frauen, Stifte, Malblock und etwas zum Naschen für die Kinder. Dieser Aufruf wurde von mehreren MitarbeiterInnen des Instituts für Romanistik positiv aufgenommen. Teilweise ersetzte diese gemeinschaftliche Aktion sogar die übliche Weihnachtsfeier.

Ausfall Sprechstunde Sierig

Am 25.11.2015 muss die Sprechstunde bei Frau Sierig leider ausfallen.

Prof. de Toro - Solidarität mit Frankreich

Das Frankophone Forschungsseminar drückt seine Solidarität mit Frankreich aus.

Seiten

Veranstaltungen