Aktuelle Meldungen

Studienanfänger BA Kombinationswahl

Studienanfänger BA Romanische Studien: Wahl der Studienkombination

Wichtige Information für Studienanfänger des Bachelor Romanische Studien: Bitte wählen Sie Ihre aus zwei Sprachen / Philologien bestehende Studienkombination online bis zum 28.09.2015.

Veranstaltungen in der Einführungswoche

Alle Studienanfänger des Instituts für Romanistik werden gebeten, an den Veranstaltungen der Einführungswoche am 06./07.10.15 teilzunehmen.

Beitrag LVZ-Kritik Hochschulrat

Verkauf Bücher Prof. de Toro

VERKAUF FACHBÜCHER AUS DEN REIHEN TKKL (Theorie und Kritik der Kultur und Literatur), TPT (Theorie und Praxis des Theaters) und PASSAGEN VON PROF. DE TORO

Interessierte Studierende und Mitarbeiter können ab sofort für 5 Euro Fachbücher von Prof. de Toro und anderen aus seinen oben genannten Publikationsreihen erwerben. Zum Verkauf stehen u.a. folgende Bücher von Prof. de Toro:

  • "Estrategias postmodernas y postcoloniales en el teatro latinoamericano actual. Hibridez - Medialidad - Cuerpo."
  • "Postmodernidad y Postcolonialidad. Breves reflexiones sobre Latinoamérica".

Bitte melden Sie sich bei Interesse in seinem Sekretariat bei Frau Anke Steinberg, GWZ, Haus 2, 3. Etage, Zi. 23.06.

Beitrag mdr Prof. de Toro Kuba-USA

Prof. de Toro zur Annährung Kubas und der USA in MDR Aktuell

http://www.mdr.de/nachrichten/video284488.html

Prof. de Toro- Beitrag FAZ 13.07.15

Artikel in der FAZ vom 08.07.15 zum Vortrag von Prof. de Toro zur Borges-Tagung in Hamburg

Dateien: 

Sprechstunde Frau Siegmund vorlesungsfreie Zeit

Sprechzeiten von Frau Siegmund in der vorlesungsfreien Zeit: wichtig für Erasmus!

neu: 15.09., 13.00-14.00 Uhr im Sprachenzentrum und nach Vereinbarung

Jetzt für den Master Romanische Studien bewerben!

Jetzt für den Master Romanische Studien bewerben!

Bitte reichen Sie das Feststellungsformular zur Eignungsprüfung bis zum 19.06.15 (Abgabefrist verlängert) im Institutssekretariat ein. Falls Sie die Frist nicht einhalten konnten, senden Sie bitte eine Restplatzanfrage an das Sekretariat.

Seminar: Instrumente der Normbildung - Frühe romanische Grammatiken und Sprachtraktate wieder 15-17 Uhr

Da sich herausgestellt hat, dass die Verschiebung des Seminars "Frühe romanische Grammatiken und Sprachtraktate" bei Prof. Burr von 15-17 Uhr auf 13-15 Uhr vielen TeilnehmerInnen erhebliche organisatorische Schwierigkeiten bereitet, wird das Seminar zurück auf 15-17 Uhr verschoben.

Bitte beachten Sie, dass das Seminar ab dem 22.04. dann nicht mehr im Raum 1.315, sondern im Raum 1.316 stattfindet.

Veranstaltungsprogramm Career Service

Seiten

Veranstaltungen