Aktuelle Meldungen

Lehrveranstaltungen Gastprofessur IALT

Sehr geehrte Studierende,

das IALT möchte Sie auf die Lehrveranstaltungen der Gastprofessur für Katalanische Studien aufmerksam machen. Die Lehrveranstaltungen finden digital statt und beginnen am 9. November 2020. Näheres erfahren Sie auf der Webseite des IALT:

https://www.philol.uni-leipzig.de/institut-fuer-angewandte-linguistik-und-translatologie/institut/veranstaltungsdetail/artikel/maria-villangomez-gastprofessur-fuer-katalanische-studien-2020-11-09/

09.-22.11.2020: cinEScultura - Spanisches Film- und Kulturfestival der Universität Regensburg

Liebe Studierende der hispanistischen Studiengänge,

hiermit möchten wir auf das Spanische Film- und Kulturfestival der Universität Regensburg aufmerksam machen, welches durch die Corona-Pandemie nun vom 09. - 22.11.2020 digital stattfinden muss. Dadurch können aber auch Studierende anderer Universitäten und weitere Interessierte in den Genuss kommen, spanischsprachige Filme und andere Angebote auf einfache Art und Weise kennenzulernen.

Der Link für die Webseite des Streamings der (spanischsprachigen) Filme lautet: www.cinescultura-stream.de  

Weitere Informationen wie ein Trailer zur diesjährigen Veranstaltung oder Veranstaltungshinweise auf den verschiedenen Social Media - Kanälen findet man auf der zentralen Webseite: www.cinescultura.de

Und das komplette Programm kann hier eingesehen werden: http://www.cinescultura.de/images/kataloge/cinescultura2020.pdf

Wir wünschen viel Spaß bei der Nutzung dieses Angebotes!

Wissenschaftliche Übung Dr. Schwan

Wissenschaftliche Übung zur Examensvorbereitung in französischer und italienischer Literatur- und Kulturwissenschaft: Abschlussarbeiten und mündliche Prüfungen bei Frau Dr. Schwan

Angesicht der aktuellen Lage kann die Vorbesprechung nicht wie angekündigt in Präsenz stattfinden. Bitte melden sich für die Teilnahme an der Wissenschaftlichen Übung bis zum 12. November (= Termin der Vorbesprechung) per E-Mail bei Frau Dr. Schwan, damit sie Ihnen den Einladungslink für die ZOOM-Sitzung um 15.15 Uhr und die Zugangsdaten zum Moodlekurs zuschicken kann.

Start Veranstaltungen und Kontaktaufnahme

Veranstaltungsbeginn im Wintersemester 2020/21

Im Wintersemester 2020/21 wird es eine Mischung aus Präsenzveranstaltungen und digitalen Formaten geben. Dem Vorlesungsverzeichnis können Sie entnehmen, ob Ihre Veranstaltungen online oder in Präsenz beginnen. Die meisten Veranstaltungen beginnen online. Mittels der Belegungslisten aus dem Einschreibsystem TOOL werden die Dozierenden per E-Mail Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Bitte beachten Sie deshalb unbedingt Ihre Nachrichten unter der Uni-Mailadresse. Falls Sie Erasmusstudierende_r, Gasthörer_in oder Modul-Wiederholer_in sind und sich nicht über das Einschreibsystem Tool einschreiben können, teilen Sie den Dozierenden Ihrer gewählten Kurse bitte Ihre Kontaktdaten mit.

Für die Teilnahme an Zusatzseminaren und Forschungskolloquia treten Sie bitte selbst mit den Dozierenden in Mailkontakt.

Romanistiksche Kolloquien Literatur- und Kulturwiss.

Romanistische Kollquien der Literaturwissenschaft und Kulturstudien im Wintersemester 2020/21

 

Im Wintersemester 2020/21 finden folgende Kolloquien im Bereich Literaturwissenschaft und Kulturstudien statt:

  • Romanistisches Kolloquium für Literatur- und Kulturwissenschaft (Prof. Dr. Uta Felten / Prof. Dr. Jobst Welge): Das Kolloquium findet immer diestags 19.15-20.45 Uhr im NSG S 302 statt und beginnt am 27.10.2020. Studierende, Doktoranden und weitere Interessenten können sich bereits jetzt per E-Mail bei den ProfessorInnen direkt oder bei den Sekretärinnen anmelden.
  • Forschungskolloquium für Doktoranden*innen und Postdoktoranden*innen im Bereich Französisch / Frankophonie, Spanisch / Lateinamerika und Portugiesisch /Brasilianisch (Prof. Dr. Alfonso de Toro): Das Kolloquium findet immer donnerstags 13.00-18.30 Uhr per Videokonferenz statt. Es beginnt am 22.10.2020. Das Forschungskolloquium besteht aus wöchentlichen „Doktorandinnen*en- bzw. Habilirandin-nen*en-Gesprächen, in denen Teile der Projekte individuell und im Detail besprochen werden, und aus Kolloquia, in denen die besprochenen Projektteile dem Plenum vor- und zur Diskussion gestellt werden. Zum Forschungskolloquium können Sie sich erst nach Absprache selbstständig im Moodle einschreiben. Um die Zugangsdaten dazu zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Prof. de Toro: detoro@uni-leipzig.de.

Ersti-Veranstaltungen

Liebe Studierende des 1. Semesters!

 

Wir begrüßen Sie recht herzlich und laden Sie zu unseren Beratungs- und Begrüßungsveranstaltungen am 13. und 14.10.20 ein.

Betreute Moduleinschreibung Dr. Döll

Betreute Moduleinschreibung (nur für Neuimmatrikulierte der Romanistik!):

Dienstag, 13. Oktober, 18.00-20.00 Uhr im GWZ, Beethovenstraße 15, 3. Etage, Raum 1312. Die Anmeldung erfolgt obligatorisch in den Beratungsveranstaltungen am 13. Oktober, siehe STUDIENSTART 2020.

Beratungsangebot Stil-Mentorinnen

Betreute Moduleinschreibung für alle neuen Studierenden der Geistes- und Sozialwissenschaften

Um den Studierenden auch in diesem besonderen Jahr einen erfolgreichen Einstieg in das Studium zu ermöglichen, bieten die StiL-Mentorinnen der philologischen Fakultät persönliche Beratung und Unterstützung bei der Moduleinschreibung an.
Diese wird in präsenter Form unter Einhaltung des Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts der Universität Leipzig stattfinden.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
https://mentoren.philol.uni-leipzig.de/aktuelle-informationen-und-veranstaltungen/details/news-id/8927/

Ankündigung Seite Studienstart 2020

Liebe Studienanfängerinnen und Studienanfänger,

 

ab sofort finden Sie alle Informationen zum Studienbeginn am Institut für Romanistik auf der Seite "Studienstart 2020".

Seiten

Veranstaltungen