Aktuelle Meldungen

Änderung Termin Auswertungssitzung SPS Okt. 19

Änderung Termin Auswertungssitzung SPS

Der Termin für die Auswertungssitzung der SPS IV / V wurde verschoben auf den 17.10.19, 17.15-20.00 Uhr, NSG Raum S 420.

Änderung Sprechzeit Lachmund

Die nächste Sprechzeit von Frau Lachmund findet am 12.6. von 13-14 Uhr statt.

Ausschreibung Demokratie im Wettbewerb Dr. Krause

Zusätzliche Stipendien für die Sommerschule "Demokratie im Wettbewerb" in der Republik Moldau und der Ukraine!

Sie möchten Ihr romanistisches Profil um die rumänische Sprache praktisch erweitern und dabei Länder kennenlernen,
in denen außerhalb von Rumänien diese faszinierende Sprache gesprochen wird?
Dann enscheiden Sie sich schnell, denn es gibt zusätzliche Stipendien für unsere Sommerschule, die vom 18. August bis zum 8. September in Chisinau (Republik Moldau) und Odessa (Ukraine) stattfindet.

Bewerbungsfrist: 15. Juni 2019.
Die Ausschreibung finden Sie hier.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Dr. Sabine Krause
Moldova-Institut Leizpig e.V.
Mitglied des Vorstands

Vollversammlung und Sommerfest am 04.06.19

Am Dienstag, dem 04. Juni 2019, 17 Uhr, findet im GWZ, Hörsaal 2010, eine Versammlung der Studierenden und Lehrkräfte des Instituts für Romanistik statt. Nehmen Sie teil - es geht um Ihre Studien- Prüfungsbedingungen! Anschließend treffen wir uns zum gemeinsamen Sommerfest.

FSR Wahlen

Am 04.-05. Juni 2019 finden die universitären Wahlen statt, zu denen unter anderem der Fachschaftsrat Klaphiro neu gewählt wird.

Bewerbung Master

Jetzt für den Master Romanische Studien bewerben!

Informationen zum Studiengang und zur Bewerbung finden Sie auf unserer Homepage. Bitte reichen Sie das Feststellungsformular zur Eignungsprüfung bis zum 14.06.19 im Institutssekretariat ein.

Ausschreibung einer Stelle als studentische Hilfskraft bei Prof. Welge

Ausschreibung einer Stelle als studentische Hilfskraft bei Prof. Welge

Am Lehrstuhl für Romanische Literaturwissenschaft und Kulturstudien mit den Schwerpunkten Hispanistik und Lusitanistik, Prof. Welge, ist ab dem 01.09.2019 eine Stelle für eine studentische Hilfskraft mit einem Arbeitsumfang von 5 Wochenstunden zu vergeben. Kenntnisse in den beiden genannten Sprachen sind nicht unbedingt erforderlich, aber wünschenswert. Die Arbeit umfasst vor allem die Vorbereitung und technische Betreuung der Lehrveranstaltungen (Erstellen und Betreuen der Moodlekurse, Anfertigen von Scans und Kopien, Recherchen u.ä.), aber auch andere Tätigkeiten wie Unterstützung bei der Forschung o.ä.. Es wäre wünschenswert, wenn die Anstellung längerfristig erfolgen könnte.

Interessenten reichen ihre Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf entweder per Post (Universität Leipzig, Institut für Romanistik, z.Hd. Frau Steinberg, Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig) oder per Mail (rom.lit.wiss@uni-leipzig.de) bei Frau Steinberg, der Sekretärin von Prof. Welge ein. Bewerbungsschluss ist der 30.06.2019.

Ausschreibung einer Stelle als Tutor bei Prof. Welge

Ausschreibung einer Stelle als Tutor bei Prof. Welge

Zur Unterstützung und Begleitung der Lehrveranstaltungen im Bereich der Romanischen Literaturwissenschaft und der Kulturstudien mit den Schwerpunkten Hispanistik und Lusitanistik  v.a. im Bachelor, aber durchaus auch im Master, wird ab 01.10.2019 ein Tutor mit einem Arbeitsumfang von 5 Wochenstunden gesucht. Es wäre hierbei wünschenswert, bei der Bewerbung schon eigene Projektideen und Vorstellungen für ein entsprechendes Tutorium zu präsentieren.

Interessenten reichen ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und eventueller Projektskizze entweder per Post (Universität Leipzig, Institut für Romanistik, z.Hd. Frau Steinberg, Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig) oder per Mail (rom.lit.wiss@uni-leipzig.de) bei Frau Steinberg, der Sekretärin von Prof. Welge ein. Bewerbungsschluss ist der 31.07.2019.

Aussetzung Immatrikulation Integrierter Studiengang

Aussetzung der Immatrikulation in den Integrierten Studiengang Leipzig-Lyon

Leider kann aufgrund curricularer Innovationen in Frankreich in diesem Wintersemester nicht in den Integrierten Studiengang immatrikuliert werden. Für das WiSe 2010/21 wird jedoch aller Voraussicht nach das Curriculum angepasst sein und wieder immatrikuliert werden.

Sommerschule Moldova-Institut

Go East-Sommerschule 2019

Sommerschule "Demokratie im politischen Wettbewerb"
in der Republik Moldova und in der Ukraine (mit Rumänisch-Kurs)

ACHTUNG - BEWERBUNGSFRIST  verlängert bis 31. Mai 2019
Die Go East-Sommerschule 2019  findet vom 18. August bis 08. September 2019 in der Republik Moldova (Chișinău) und in der Ukraine (Odessa) statt.
Sie umfasst einen Rumänischkurs (für Anfänger und Fortgeschrittene) im Gesamtumfang von 40 Unterrichtseinheiten sowie ein breites Spektrum von Institutionsbesuchen, Vorträgen, Diskussionen mit verschiedenen gesellschaftlichen Akteur-innen, NGOs, Medienschaffenden, mit Expert_innen aus Geschichtswissenschaft, Politologie, Soziologie und Sprach- und Kulturwissenschaften. Dazu kommen Diskussionsrunden in der Gruppe und Projekte zur eigenständigen Bearbeitung. 

Das Programm wird ergänzt durch Exkursionen in verschiedene Regionen der Republik Moldova und  der Ukraine.

Für an deutschen Hochschulen Immatrikulierte gibt es die Möglichkeit der Förderung durch ein großzügiges Stipendium des DAAD.

Veranstalter:
Moldova-Institut Leipzig e.V.
gefördert vom DAAD
https://www.moldova-institut.org/ausschreibungen-1

sowie bei Dr. Sabine Krause

Seiten

Veranstaltungen